Start der neuen ersten Herrenmannschaft in die Winterrunde

Sonntag, den 31.10., begann die Winterrunde der neu gegründeten Herrenmannschaft. Gegen Heimstetten spielten wir als Gast im Alpha Sport Club in Neufahrn. Die “junge” Mannschaft soll den Jugendlichen helfen, Spielerfahrungen gegen Erwachsene zu sammeln und somit später besser in die Erwachsenklasse übergehen zu können. 

Bei den Einzeln starteten wir ein bisschen ängstlich, unser Bewegungsablauf sah ziemlich steif und unflüssig aus, so dass wir die Schläge nicht richtig durchziehen konnten. Im Laufe des Spiels konnten wir unseren Rhythmus langsam finden, was leider nicht ausreichte. Simon Schützenberger, Zeyi Wang und Julian Strauß verloren die Spiele (2:6 / 4:6; 1:6 / 2:6; 1:6 / 5:7). Niklas Ioan konnte im Matchtiebreak kontrollierter mit Druck spielen, nicht überdosiert, und das Spiel mit 6:2 / 2:6 / 10:6 gewinnen.

Leider konnten wir das Gesamtergebnis durch die Doppelspiele nicht drehen. Niklas und Julian gewannen durch das harte Kämpfen mit 7:5 / 7:6. Simon und Zeyi verloren aber mit 2:6 / 2:6. 

Mit 2:4 endete unser Auftaktspieltag im Winter 2021. Gezielte Trainings warten jetzt auf uns.    

Zeyi

 
Wir verwenden Cookies: Zur Analyse unserer Besucherdaten integrieren wir Cookies, um unsere Website zu verbessern.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.