In der zweiten Osterferienwoche fanden zwei Tenniscamps für den Nachwuchs des TCI statt. Vormittags von 10-13 Uhr waren 20 Kleinfeldkinder (Jahrgang 2009 und jünger) an der Reihe, gleich im Anschluss bis 16 Uhr die 12 älteren Tennisspieler.

 

Zweimal wurde wetterbedingt in der Halle trainiert, zweimal bei überraschend warmen Temperaturen draußen gespielt. Bis zu vier Trainer betreuten die Kinder unter der Leitung von Cheftrainer Lukas Piotrowski mit großem Engagement. Neben den üblichen Tennismatches (Einzel und Doppel) wurde die Motorik sowie Handball und Fußball trainiert. Natürlich stand auch reines Techniktraining auf dem Programm.

 

Selbst wenn der Spaß im Vordergrund stand, kämpften die Kids ehrgeizig um ihre Punkte, die am Ende zu Gold-, Silber- und Bronzepokalen führten.

20190426 Kleinfeld Siegerehrung
Bild: Die Kleinen

 

Und egal, welcher Platz erreicht wurde, die Kinder waren mächtig stolz auf die überreichten Pokale, Urkunden und Preise.

20190426 Camp2
Bild: Die Großen
20190426 Camp1
Bild: Die Großen der U14
20190426 Camp3 Trainer
Bild: Die Trainer

 

Vielen Dank an das gesamte Trainerteam für die tolle Betreuung.

 
Wir verwenden Cookies: Zur Analyse unserer Besucherdaten integrieren wir Cookies, um unsere Website zu verbessern.

Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung.