Game, Set and Match – und damit Aufstieg der Knaben U16!

Der vorletzte Spieltag wurde vom Gegner krankheitsbedingt abgesagt und ging deshalb mit 6:0 Punkten an uns.

Nach einer Saison ohne Niederlage überzeugte auch am letzten Spieltag das Team der Knaben U16 mit einem eindrucksvollen und konzentrierten Auftritt gegen den SC Eching.

Linus Künzel gewann klar mit 6:2 und 6:0 sein Einzel. Auch Niklas Ioan ließ in seinem letzten Match nichts mehr anbrennen und gewann dieses mit 6:1 und 6:2. Der auf Drei spielende Oliver Szpala lieferte wie in der gesamten Saison ein souveränes Spiel und gewann deutlich mit 6:1 und 6:0. Leonard Ruga auf der Vier erkämpfte sich ein starkes 6:3 und 6:3. Zu diesem Zeitpunkt war der Aufstieg also bereits geschafft und man konnte im Doppel locker aufspielen. Das Einser-Doppel bestritten Linus und Oliver in ihrer bewährt ruhigen Art und siegten mit 6:1 und 6:0. Niki und Leonard rundeten das Gesamtbild der Ismaninger Knaben U16 mit einem 6:0 und 6:2 Sieg schließlich ab. Mit 12:0 Punkten erkämpften sich die Jungs hochverdient den Aufstieg und können sich nun auf interessante Matches in der nächsten Saison freuen.

 

 

20190720 Sommerfest Ehrung U16